Vorträge

  • “Difficult heritage: the postcolonial in students’ concepts of globalization in Germany”, Conference: ACHS 2018: Heritage Across Borders, Hangzhou, China, 02.-06.09.2018.
  • “Inclusive Citizenship – a research approach for civic education”, Conference: "4ème Conférence de AIRDHSS: Citoyenneté, identité et altérité", Université Diderot, Paris, Frankreich, 06. – 08.06.2018.
  • “Postcolonial analysis of students' ideas on globalization”, Conference: “Postcolonialism and its new discontents: Envisioning New Relations to the Colonial Past", Hannover, Schloss Herrenhausen, 27. -29.09.2017.
  • „Migrationspolitische Bildung. Einblicke in die empirische Studie ‚Denkweisen der Globalisie­rung‘.“ DVPB Herbstattung 2015. Welt im Wandel – Politische Bildung im Kontext von Migration. Berlin-Kreuzberg, Armony Hotel, 2015.
  • „Migrationspolitische Bildung und Schülervorstel­lungen. Didaktische Implikationen der empirischen Studie ‚Denkweisen der Globalisierung‘.“ 23. Niedersächsischer Tag der Politischen Bildung. Politische Bildung in der Einwanderungsgesell­schaft. Leibnizhaus, Hannover, 2015.
  • „Globalisierung und Politische Bildung. Eine vergleichende Untersuchung zur Wahrneh­mung und Bewertung der Globalisierung durch Schüler_innen in unterschiedlicher sozialer Lage.“ Bundeskongress Politische Bildung, Bochum, 2015. (gemeinsam mit Sebastian Fischer)