Research
Projekte
Supporting Lecturers in Applying Inquiry Based Learning (Reflect Lab)

Projekte

Supporting Lecturers in Applying Inquiry Based Learning (Reflect Lab)

© Quelle: Reflect Lab
Quelle: Reflect Lab
Leaders:  Prof. Dr. Dirk Lange
Team:  Dr. Eva Kalny
Year:  2019
Sponsors:  Erasmus+ Programm (EU)
Lifespan:  11/2016 - 04/2019
Is Finished:  yes

Ziel des Projekts ist die Unterstützung der Entwicklung von Kompetenzen des selbstorganisierten und selbstverantwortlichen forschungsgeleiteten Lernens an Universitäten. Diese Fertigkeiten sind angesichts öffentlicher polarisierter Diskurse zu Themen wie dem Fortbestand der Europäischen Union oder Fragen zu Migration und Flucht sowie angesichts der Wahlerfolge von rechtspopulistischen, nationalistischen und europaskeptischen Parteien von großer demokratiepolitischer Bedeutung.

Gemeinsam mit KollegInnen der Universitatae Alexandru Iona Cuza in Iași, Rumänien, der Universytet Mikołaja Kopernika w Torunio in Torun, Polen, der Universidad La Laguna in Tenerife, Spanien, und der Manchester Metropolitan University in Großbritannien wurden Modelle für Seminare entwickelt, die diesen Herausforderungen gerecht werden sollen. In den sogenannten Reflect Labs werden Studierende mit Impulstexten konfrontiert, entwickeln begleitet durch Lehrende relevante Fragestellungen und recherchieren diese eigenständig. Die Ergebnisse werden in Portfolios präsentiert.

Der Projektauftakt fand im Februar 2017 in Hannover statt, Folgetreffen in Torun im Juni 2017, in Tenerife im November 2017 und in Iași im November 2018. Ende Mai und Anfang Juni 2018 fand ein Training in Hannover statt, bei dem Lehrende die Methode des Reflect Lab selbst erprobten und über ihre Erfahrung reflektierten. Die Methode wird nun in der universitären Praxis erprobt. Ein kurzer Einblick kann in diesem Film gewonnen werden: https://player.vimeo.com/video/280383772

Projektwebsite: https://www.reflect-lab.eu/