InstitutNews und VeranstaltungenNews
IDD-Statement zur Klimastreikwoche (25.-29.11.2019)

IDD-Statement zur Klimastreikwoche (25.-29.11.2019)

IDD for Future

Bereits heute ist die Durchschnittstemperatur der Erde um 1,0 °C im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter angestiegen. Die Folgen des, vor allem durch uns Menschen verursachten, Klimawandelns sind schon jetzt in vielen Regionen der Welt spürbar. Die Politik und die Politische Bildung sind gefordert.

Daher unterstützt das IDD die Public Climate School sowie Students for Future in ihrem Engagement für eine nachhaltige Klimapolitik.

Als Forschungsinstitut befassen auch wir uns mit Umweltthemen aus politik- und geschichtswissenschaftlicher Perspektive. Bespiele hierfür sind unter anderem die Ausstellung „Treck(er) nach Hannover - Gorleben und die Bewegung zum Atomausstieg“ sowie die Fachtagung „Der Gorleben-Treck 1979 und die niedersächsische Landesgeschichte. Der Anti-Atom-Protest als soziale Bewegung im regionalen und internationalen Vergleich.“ Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Unsere Veranstaltungshinweise in der Klimastreikwoche:

  • Bildungsstreik, Protest und Politische Bildung. Ist die Schule ein neutraler Raum?

Was? Seminar

Wann? Di. 26.11.2019 10:00 – 12:00 Uhr

Wo? Schneiderberg 50, Gebäude 3109, 4. OG, Raum 407

 

  • Politische Aktion als (Selbst)Bildungserfahrung am Fallbeispiel Fridays for Future

Was? Seminar

Wann? Di. 26.11.2019 14:00 – 16:00 Uhr

Wo? Schneiderberg 50, Gebäude 3109, 4. OG, Raum 407

 

  • China: Umweltsünder oder Hoffnungsträger? Gegensätze der chinesischen Klima- und Umweltpolitik

Was? Studierendenvortrag & Diskussion

Wann? Do. 28.11.2019 14:00 – 16:00 Uhr

Wo? Im Moore 21, Gebäude 1146, 2. OG, Raum B209

 

  • Globaler Klimastreik

Was? Demonstration

Wann? Fr. 29.11.2019 ab 12:30 Uhr

Wo? Opernplatz Hannover

 

Mehr zum Programm der Public Climate School finden Sie hier.